KUNDE: SPARKASSE
KAMPAGNE: ERIKA MUSTERMANN
Play

MEIN LEBEN IM PERSONALAUSWEIS

Mit Jugendlichen über das sperrige Thema „Altersvorsorge“ sprechen? Zum Scheitern verurteilt! Vielleicht einen bunten Flyer mit fetzigen Sprüchen produzieren und überall verteilen? Unsinn! Am besten die bekannteste Rentnerin Deutschlands suchen und sie das erledigen lassen? Sehr gut! Das Problem: Diese Rentnerin ist zwar genau 67 Jahre alt und hat eine mickrige Rente, existiert aber nur als fiktive „Erika Mustermann“ im Personalausweis. Die Lösung: Erika muss dann eben zum Leben erweckt werden und bereits sechs Wochen später ihren Siegesfeldzug gegen die Altersarmut in Deutschland antreten. Der Erfolg von Erika und ihrem QR-kodierten Pappschild war so groß, dass sie wohl nur dank eines Wunders der Natur plötzlich 5 Geschwister bekam und diese nun gemeinsam mit den nationalen Medien überall im Land für mehr private Altersvorsorge durch die Sparkassen kämpfen.

Das clevere Konzept von EXIT-MEDIA hat uns besonders deshalb sehr gut gefallen, da es die Zielgruppe über alle Kommunikationskanäle hinweg und mit einem ungewöhnlichen Ansatz erreicht.

(Lothar Weissenberger, Leiter Marketing- Kommunikation des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, DSGV)

THE DEVIL'S IN THE DETAIL